Datenschutzerklärung 

Vielen Dank für Ihr Interesse an der Praxis für Allgemeinmedizin Dr. med. Dirk Schwarz. Wir nehmen unsere Pflicht mit Daten, die sie uns anvertrauen gemäß den gesetzlichen Bestimmungen entsprechend zu verfahren, sehr ernst. Wir informieren Sie gerne über den Umfang und Verwendungszweck der von uns erhobenen Daten sowie den von Ihnen aktiv überlassenen Daten.

 

Pures Navigieren und Lesen unserer Internetseiten:

Beim Navigieren auf unseren Seiten werden einige Daten erhoben. Die Erhebung ihrer IP-Adresse ermöglicht uns eine sichere Verbindung mit unserem Server. Wir ersehen daraus Zeitpunkt des Zugriffs, besuchte Seiten, Verweildauer auf unseren Seiten, getätigte Klicks und beliebte Seiten. Keinesfalls können wir aus diesen Daten auf konkrete persönliche Adressdaten wie Name und Straße oder konkreten Ort rückschließen. Das steht auch nicht in unserem Interesse. Wir nutzen diese Daten, um unser Angebot für Sie weiter zu optimieren. Die Auswertung der Daten erfolgt zu statistischen Zwecken anonym in einem automatisierten Prozess. Wir bewahren diese Daten entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen auf. Eine weitere Nutzung der Daten erfolgt nicht. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

 

Nutzung eines Kontaktformulares oder Kontakt über E-Mail:

Sobald Sie uns über ein Kontaktformular oder an unsere Mail-Adresse personenbezogene Daten wie Name, Anschrift, Telefonnummer und Nachrichten übermitteln, werden diese dem Zweck der Kontaktaufnahme entsprechend verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Wir nutzen die von Ihnen aktiv erzeugten Daten zum Beantworten ihrer Fragen, erteilen von Terminen oder um Ihnen Zugang zu speziellen Informationen zu verschaffen. Ihre Gewissheit, dass wir mit ihren Daten sorgsam und den gesetzlichen Bestimmungen entsprechend ungehen ist uns ein wichtiges Anliegen. Sie haben deshalb jederzeit die Möglichkeit, ihre bei uns gespeicherten Daten aus einer Kontaktaufnahme einzusehen, zu korrigieren und/oder deren Löschung zu veranlassen, sofern die gesetzlichen Bestimmungen keine anderen Aufbewahrungszeiten vorschreiben oder ihre Daten zur Abwicklung eines aktiven Prozesses wie z.B. Bestellung oder Anmeldung zu einer zahlungspflichtigen Leistung benötigt werden.

 

Änderungen am Umgang mit personenenbezogenen Daten

Sollten wir Maßnahmen treffen oder Funktionen implementieren, welche gemäß der DSGVO erklärungsbedürftig sind, so werden wir bei Onlinestellung dieser Maßnahmen oder Funktionen diese Datenschutzerklärung aktualisieren. Wir hoffen, Ihnen mit dieser Erklärung ihre Fragen zu unserem Umgang mit Ihren Daten beantwortet zu haben. Sollten Sie darüber hinaus spezielle Fragen haben, können Sie uns gerne telefonisch oder per E-Mail kontaktieren.

 

Stand: Mai 2018 · © Dr. Dirk Schwarz